warte nicht auf die erlaubnis | transcript

WARTE NICHT AUF DIE ERLAUBNIS | TRANSCRIPT

TRANSCRIPT des VIDEOs MONTAG MIKRO SCHRITTE | Episode 20

Eine Menge von euch fühlen sich festgefahren. Du vielleicht auch, weil du auf eine Art andere Macht wartest, die dich entweder pusht oder unter Druck setzt, damit du dich  veränderst, damit du deinen Hintern hoch bekommst und was großartiges machst.

Oder, du wartest auf jemanden, der dir die Erlaubnis dafür gibt. Du lehnst dich zurück, weil du entweder eine Art Motivation von außen brauchst, von jemandem der dich pusht oder bittet oder dich unter Druck setzt, um etwas zu verändern. Oder, die andere Sache, auf die die Menschen warten ist, die Erlaubnis zu bekommen.

Guck, soetwas kommt oder es kommt nicht. Wenn du jemand bist, der zu Hause sitzt und darauf wartet, dass irgendeine andere Macht kommt, die dann die Arbeit für dich übernimmt ... Das ist so eine Verschwendung von Zeit und Hoffnung.

Vielleicht hast du Glück und vielleicht kommt da jemand. Aber viel wahrscheinlicher ist, dass niemand kommt. Die einzige, echte Kraft, die zu einer Veränderung in deinem Leben führt, bist du. Die Kraft von innen, nicht die Kraft von außen.

Ich hasse das zu sagen, für diejenigen, die sich richtig, richtig festgefahren fühlen:
Ihr denkt, irgendjemand wird mit aufheben oder irgendjemand wird mich entdecken oder irgendjemand wird mir die Erlaubnis erteilen ... ein Buch zu schreiben oder soetwas ... aber das ist lächerlich.

Es gibt eine äußere Kraft und eine innere Kraft. Und was du rausfinden musst, wenn du feststeckst, ist: Bist du die Art Mensch, die braucht, will, und auf eine äußere Kraft warte? Auf einen Menschen oder ein Event? Auf eine Kraft von außen, die dir in den Hintern tritt, damit du endlich die Sachen machst, die du dir die ganze Zeit erträumst zu tun?

Dann sag ich dir was: Niemand wird kommen. Niemand.

Die Menschen, die im Leben das bekommen, was sie wollen, sind diejenigen, die nicht darauf warten, dass eine Kraft von außen kommt und sie in ihrem Traum bestätigt und sie inspiriert und ihnen die Erlaubnis gibt. Es sind die Menschen, die verstanden haben, dass Erfolg, dass Zufriedenheit, dass Kontrolle aus der inneren Kraft kommt.

Und was ist die innere Kraft?

Das bist du.

Das bist du, der verstehen muss, dass niemand die Arbeit für dich erledigen wird.
Das bist du, der verstehen muss, dass du dich nie richtig bereit fühlen wirst. Sogar wenn du anfängst an den Dingen zu arbeiten, die du tun willst. Du wirst dich definitiv nicht bereit dafür fühlen und du wirst dich außerhalb deiner Komfortzone fühlen.
Und das ist normal.

Aber, wenn du anfängst zu merken, dass du deinen Nacken stretchst und dich aufrichtest und bereit bist ein paar Risiken einzugehen: Das fühlst dich wunderbar an. Weil du wächst.

Was du tun musst, wenn du dich festgefahren fühlst, dann musst du herausfinden:
Bist du die Art Mensch, die darauf wartet, dass eine äußere Kraft kommt, um dein Leben zu verändern? Du wartest auf ein Event, du wartest auf einen Menschen, du wartest auf eine Sache außerhalb von dir, die dir die Erlaubnis gibt, den Push oder den Druck, um dich voranzutreiben in das nächste Kapitel?

Du musst wissen: Du kannst mit Leichtigkeit deine Ausrüstung wechseln und loslegen und erkennen, dass die innere Kraft die stärkste Kraft auf der Welt ist. Dass du die Möglichkeit hast, zu jedem Zeitpunkt, eine andere Entscheidungen zu treffen. Die Wahl ist immer deine. Aber die Wahrheit ist:

Es geht nur um die innere Kraft. Um den Druck und den Push und die Erlaubnis, die du dir selbst gibst.


Ich hoffe, dass diese Gedanken dir eine Hilfe sind. Wenn du Freunde hast, die das inspirieren könnte, teile den Clip im Netz. Abonniere meinen Kanal, wenn dich meine Inhalte interessieren und du alle Clips möchtest! Mehr Transcripts werde ich jetzt regelmäßig veröffentlichen.

Alles Liebe

Signatur_Gregor_klein.png