Glück und mehr Zeit für Dinge, die dir wirklich wichtig sind

Eine tolle Übung, um mehr Zeit mit Dingen zu verbringen, die mir wirklich wichtig sind, dauert nur fünf Minuten: Mein Tagesjournal. Unternehmer und Profisportler sagen mir bis heute, dieses Tagesjournal sei ihr GAMECHANGER. Hier bekommst du es und erfährst, wie es geht.
 

Das Tagesjournal – 5 Minuten Achtsamkeit schulen

Glück und Dankbarkeit kommen nicht von allein. Wir tendieren jedoch dazu, immer härter und länger zu arbeiten, in der Hoffnung zufriedener zu werden und mehr Zeit mit den Dingen zu verbringen, die wir wirklich tun wollen. Härter und länger ist hier jedoch kein zielführender Weg. Abraham Lincoln sagte: „Gib mir sechs Stunden, um einen Baum zu fällen, und ich verwende die ersten vier Stunden darauf, die Axt zu schleifen.“ Auf uns bezogen bedeutet das: Wir sollten besser unsere Axt schleifen, in diesem Fall unseren Verstand, bevor wir anfangen, unbedacht drauflos zu schuften und damit weder unser Ziel erreichen noch Glück oder Erfüllung finden.


„Gib mir sechs Stunden, um einen Baum zu fällen, und ich verwende die ersten vier Stunden darauf, die Axt zu schleifen.“ (Lincoln)



Mit Achtsamkeit zu Wohlbefinden

Achtsamkeit ist eine Form von Aufmerksamkeit. Indem du Achtsamkeit trainierst, schärfst du deinen Verstand. Mein Tagesjournal ist eine toller, hilfreicher Weg, um Achtsamkeit zu schulen.
Mit dem Tagesjournal lebst du stärker im Hier und Jetzt, du wirst dankbarer, ruhiger, du wirst mehr agieren, statt bloß zu reagieren und du verschaffst dir mehr freie Zeit für Dinge, die dir wirklich wichtig sind. Es ist eine riesige Hilfe, um deine Ziele zu erreichen und deine Träume tatsächlich zu leben.

Ich habe es damit geschafft,  und viele andere auch.


Wie das Tagesjournal funktioniert

Das Tagesjournal ist eine Tabelle mit Kategorien, die du täglich kurz ausfüllst. Es ist ein fragebogenartiges Tagebuch, das dich dazu bringt, wichtige Punkte deines bevorstehenden Tages kurz zu reflektieren und dir bewusst zu machen (schau Dir den Film unten dazu an!). So wird dir deutlich, was dir wirklich wichtig ist, wofür du deine Zeit wirklich opfern solltest, was du tun musst, um deine Ziele zu erreichen, wofür du dankbar sein kannst usw.  Die Kategorien variieren regelmäßig, damit du immer wieder neu reflektieren musst. Trotzdem geht das Ausfüllen immer sehr schnell.

In diesem Film erkläre ich das Tagesjournal:
 

„Das Ausfüllen dauert nie länger als 5 Minuten. Eine Investition, die sich maximal auszahlt.“


Mein Tagesjournal, wie ich es im Film beschreibe, kannst du dir zuschicken lassen, indem du deine Adresse für den Newsletter einträgst. Du kannst dir aber genauso gut ein eigenes Tagesjournal erstellen mit neuen Kategorien. Neben dem Tagesjournal bekommst du in meinem Newsletter regelmäßig MicroActions zugeschickt - kleine Tipps und Tricks für ein gesundes, zufriedenes Leben. Ich verschicke niemals Spam, Affilliate-Links und dergleichen!

Probiere es aus und lass mich wissen, wie dir das Tagesjournal hilft.
 

Hier findest du mich außerdem:

Facebook Gregor Iwanoff

Instagram Gregor Iwanoff

Twitter Gregor Iwanoff

Support!

Wenn du glaubst jemanden zu kennen, dem das Tagesjournal auch helfen könnte, teile den Artikel! Mich unterstützt du, indem du bei deiner nächsten Bestellung bei Amazon über diesen Banner auf deren Homepage gehst. Dich kostet es gar nichts, doch Amazon gibt mir ein paar Prozente deines Einkaufs ab. Das hilft mir einige Rechnungen für diesen Blog zu zahlen.

Wenn dir meine Texte gefallen, erzähle deinen Freuden davon. Das ist der beste Support! :)

Mach dir den schönsten Tag