Roter Ausdauerbooster für den Herbst

Viele Ausdauersportler trinken in der Zeit vor einem Wettkampf Rote Bete Saft, um damit ihre Leistung zu erhöhen. Für meine Lieblingsjahreszeit, die kühleren Herbsttage, stelle ich dir eine richtig leckere Suppe als Alternative vor. Sie hat mich zum Rote Bete Fan gemacht, in erster Linie, weil sie einfach lecker ist. 
Aber sie kann noch mehr ...



Viele Studien haben ergeben, dass Rote Bete die Ausdauerleistung verbessert. Außerdem senkt das rote Wurzelgemüse den Blutdruck, sorgt für eine gesunde Verdauung und wirkt möglicherweise Demenz und Hirninfarkten entgegen.

Die Studienergebnisse zur Verdauung kann ich bestätigen. Stark vergesslich bin ich leider immer noch. Aber wie dem auch sei, diese Suppe ist einfach lecker, nährstoffreich und passt toll in den Herbst. Auch Sparfüchse dürften nicht abgeneigt sein, denn sie ist wirklich günstig.




Für Sportfreunde: Rote Bete - Ausdauerleistung steigern

Die Ausdauerleistungsfähigkeit kann gesteigert werden, wenn man in Wettkampfphasen täglich Nitrat zu sich nimmt. Rote Beete enthält viel Nitrat und konnte in vielen Studien die Ausdauerleistung im submaximalen und maximalen Bereich nachweislich verbessern. Es wurde eine Steigerung der Ausdauerleistung um durchschnittlich 16% ermittelt. Dennoch muss man Forschungstests von der Praxis unterscheiden und berücksichtigen, dass sich maximale und submaximale Intensitäten in erster Linie auf Kurz- und Mitteldistanzen beziehen.

Was Ausdauersportler tun:
Etwa fünf Tage vor dem Wettkampf und am Wettkampftag trinken sie einen halben Liter Rote Bete Saft.
 



Für Biologen: Rote Bete - was im Körper passiert

Mit der Roten Bete gelangt Nitrat in den Körper. Nitrat wandelt sich zu Nitrit und dann zu Stickstoffmonoxid. Das Stickstoffmonoxid gelangt als Gas ins Blut. Es reichert das Blut mit Sauerstoff an, erweitert die Blutgefäße und verbessert die Durchblutung des Körpers. Außerdem reduziert es den Sauerstoffverbrauch und damit auch den Energiebedarf des Körpers.

Welche Nährstoffe Rote Bete besonders machen:
Vitamin-B, Folsäure und viel Eisen, die bei der Blutbildung involviert sind.
 


Für Hausmänner und Hausfrauen: Die Suppe

Lass dich nicht aufhalten von dem Geschwatze über Ausdauerleistung oder Nitrat und schmeiß einfach den Herd an! Das Rezept findest du weiter unten.
 

gregoriwanoff.jpeg



Für Perfektionisten: Der Trick

Rote Bete Suppe und Rote Beete Saft ist in der Tat hilfreich und eine gesunde Unterstützung für eine ausgewogene Ernährung. Willst du die Nährstoffaufnahme dieser Wurzel verbessern, um deinen Körper mit mehr Eisen zu versorgen, so kombiniere Rote Bete mit Vitamin C. Ein Glas Orangensaft reicht vollkommen aus.

Meine Rote Bete Suppe ist eine leckere Alternative zum Saft, der mir im Allgemeinen nicht besonders schmeckt. Nachteil von Suppen ist, dass das Gemüse gekocht wurde und Nährstoffe dadurch verloren sind. Ich werde daher in Zukunft einige Rote Bete Smoothies und Salate veröffentlichen.
 



Für die Küche: Das Rezept
 

Suppe:
500g Rote Bete, grob gerieben
1 Zwiebel
1 Liter Gemüsebrühe oder Wasser
3 Lorbeerblätter
2 EL gutes Olivenöl oder Kokosöl
1 EL Apfelessig
½ TL Meersalz
1 TL Kümmelsamen
1 TL Senfsamen
½ frisch gemahlener Pfeffer

Topping:
4 TL Meerrettich
135 ml Pflanzenmilch





Zubereitung:

Öl erhitzen, Kümmel- und Senfsamen hinzugeben ohne anbrennen zu lassen, Zwiebel hinzufügen und dünsten.

Rote Bete, Lorbeer und Brühe oder Wasser hinzugeben, aufkochen und auf niedriger Flamme etwa 30 Min gehen lassen.

Nun Apfelessig, Salz und Pfeffer hinzugeben und eine Minute gehen lassen.

Topping zubereiten:  Zutaten vermischen.


Die Suppe mit einem Klacks des Toppings servieren und den Herbst kommen lassen. Meinen ersten Kürbis, eine sogenannte Vampir-Katze, habe ich schon geschnitzt und bin ein bisschen stolz!
 

Support this Blog
 


Unterstütze meinen Blog indem du deinen Freunden davon erzählst und ihn im Netz teilst.

Adde mich auf Facebook, Instagram und Twitter und lass mich wissen, was du von meinen Posts hältst.

Abonniere den Newsletter für exklusive Rezepte, Give-Aways, Tipps und Inspiration!

 

Gehe raus und mach dir den schönsten Tag!

gregoriwanoff.jpeg