Einfach Vegan Teil 3 – Aktiv durch Nahrung

Für eine gesunde Ernährung, die dich frisch, kräftig und schlank macht, ist es wichtig, dass du viele Nahrungsmittel zu dir nimmst, die dein Körper direkt und ohne Umwandlung verwerten kann.
Direkt verwertbare Nahrung liefert dem Körper Energie, so dass er sich effizient erneuert. Sie erfordert vom Körper nur einen geringen Energieaufwand bei der Verdauung und kann deswegen mehr Energie an den Körper abgeben.
Hier erfährst du, wie du durch kleine Tricks zu mehr Energie kommen kannst. 


In Einfach Vegan Teil 1 – Eiweiß bekommen habe ich einen Überblick zur täglichen Eiweißmenge gegeben, die du benötigst, und einige Beispiele genannt, wie du auch in einer rein pflanzlichen Ernährung einfach an ausreichende Eiweißmengen kommst.

In Einfach Vegan Teil 2 – HighEnd-Ernährung im Alltag bin ich auf die vielen Vorteile eines guten Mixers eingegangen und habe Beispiele genannt, wie ich täglich auf einfachste Art und Weise große Mengen hochwertigster, frischer Nahrung erhalte. Meine Beispiele bezogen sich auf vollwertige Smoothies, die ich täglich zubereite und mir damit eine hervorragende Basis an Gemüse, Obst, Samen und Saaten zuführe.

Natürlich sind Vollwert-Smoothies nur ein Element meiner Ernährung und auch meiner Ernährungsberatung. Aufgrund ihrer wertvollen Zusammensetzung an Ballaststoffen, Mineralien, Vitaminen und gesunden Fetten sind sie sehr empfehlenswert. Sie haben allerdings noch einen weiteren Vorteil, der zu mehr Wohlbefinden beiträgt:
 

Vollwertige Smoothies liefern Energie, aufgrund ihrer Konsistenz.

Wie kann das sein?
 

Kennst du das Gefühl, dass du dich nach dem Essen am liebsten hinlegen möchtest?

Oder kennst du diese typische Müdigkeit, die dich nach dem Mittagessen überfällt, wenn du dich gerade wieder an den Schreibtisch gesetzt hast und eigentlich weiter arbeiten möchtest?

Du bist müde, weil dein Körper gerade Energie aufwendet, um dein Essen zu verdauen. Das was bei dir im Magen liegt muss vom Körper aufgespalten werden, damit so die Nährstoffe aufgenommen und dein Tank wieder gefüllt werden kann. Dieser Prozess kostet jedoch Energie.


Deswegen fühlst du dich müde. Deswegen macht die Nudel dumm.


Die Energie, die für die Verdauung genutzt wird, fehlt dir an anderer Stelle. Du hast nun zum Beispiel keine Kraft, dass du deine Arbeit konzentriert fortzuführen kannst, du hast keinen wachen Geist, um auf gute Ideen zu kommen, du hast keine Energie, um dich bewegen zu wollen. Vielleicht hast du nicht mal Energie, um einfach die Schönheit des Tages festzustellen. Je mehr Blut dein Körper für die Verdauung abzweigt, desto weniger fokussiert bist du. Dieser Zustand verfliegt erst wieder, wenn der Verdauungsjob erledigt ist. Überspitzt könnte man fast sagen: Deswegen macht die Nudel dumm.
 


Aktiv durch Nahrung

Meine Vollwert-Smoothies benötigen nur einen geringen Energieaufwand zur Verdauung, denn der Mixer hat schon einen Großteil der Arbeit übernommen. Selbst Gemüse, das schwieriger in seiner Aufspaltung ist, kann nun leicht aufgenommen werden, so dass der Körper direkten Zugang zu den Nährstoffen hat, die ihm die jeweilige Zutat bietet.

Vollwertige Smoothies erlauben es daher nicht nur in einer Mahlzeit unglaubliche Mengen an ballaststoffreichen, fettarmen und nährstoffreichen Zutaten aufzunehmen, sie übernehmen auch eine Art Vorverdauung und spalten die Nahrung auf, bevor sie in den Körper gelangt. Das unterstützt in großem Umfang eine leichte Absorption von Nahrung, die im weiteren Verlauf energiesparend vom Körper entschlüsselt werden kann. Dein Nahrung macht dich aktiv.

 


Energie durch Nahrung

In meinem Ernährungsprogramm und meiner Ernährungsberatung bildet Energie durch Nahrung einen großen Schwerpunkt. Selbstverständlich ist dieses nicht nur durch Smoothies zu erreichen.
Auf einfache Art und Weise kannst du deinen Schlaf intensivieren, mehr Kraft bekommen, abnehmen oder dein Hautbild verändern. Du bekommst mehr Energie, um endlich im Alltag all das tun zu können, was du möchtest.

Die Energie hilft dir, um nach Draußen zu gehen und dich zu bewegen. Sie hilft dir im Training, Wettkampf und bei der Regeneration. Sie hilft dir aber auch in deinem Job, um aktiv zu sein, wach und aufgeweckt. Ganz besonders hilft sie dir aber einfach dabei, dass du dich wieder wohl in deiner Haut fühlst und mit dir zufrieden bist.

Ein Wissen über die richtige Mischung direkt verwertbarer Nahrung ist die Basis, um diese Effekte zu erreichen. Eine richtige Nahrungskombination liefert deinem Körper genügend Energie, so dass er sich effizient erneuern und Energie aufbauen kann. Praktische Anregungen bei der Aufnahme dieser Nahrung, wie zum Beispiel die Verwendung vollwertiger Smoothies, das Zubereiten von Energiebällchen und Energiepuddings helfen, um die wertvollen, frischen Zutatenkombinationen nutzbar aufzunehmen und hundertprozentige Energie aus ihnen zu ziehen. Kleine Tricks wie z.B. die Kombination von Vitamin C und Eisen unterstützen deine Transformation, damit auch die Feinheiten reichhaltiger Nährstoffe für dich wirksam werden.


Werde Herrscher über dein Gewicht

Eine kluge pflanzliche Ernährung leistet aber noch mehr als all das:

Durch eine pflanzliche Ernährung mit vielen direkt verwertbaren Nährstoffen bist du viel besser in der Lage deinen Appetit zu regulieren und hast größere Kontrolle über Gewichtszunahme und Gewichtsabnahme. Das liegt daran, dass dein Körper optimal mit allen Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen versorgt wird, die er für seine Erneuerung benötigt. Dein Körper ist so an den Nährstoffen, nach denen er verlangt, gesättigt und benötigt keine riesigen Mengen.

Wenn du im Gegensatz dazu leere Kalorien aufnimmst, stärkehaltig, stark verarbeitet, raffiniert, kalorienreich, zuckerhaltig und kohlenhydratbeladen, so fühlst du dich zwar satt, doch das ist nur von kurzer Dauer. Schnell bist du erneut hungrig und entwickelst einen richtigen Heißhunger. Denn trotz des hohen Kalorienanteils ist dieses Essen nährstoffarm.


Dein Magen ist voll, doch dein Körper verlangt nach mehr.
 

Das führt dazu, dass du mehr isst und an Gewicht zunimmst.

Starkes Verlangen nach Essen oder gar Heißhungerattacken sind oftmals ein Alarm dafür, dass dein Körper nach Nährstoffen verlangt, die ihm fehlen. Er will nicht einfach gefüttert werden, er will Qualität, um seinem Bedarf an wichtigen Nährstoffen nachzukommen. Gibst du ihm schlechte Ware, so verlangt er nach immer mehr, in dem Versuch, wenigstens davon seinen Bedarf decken zu können.

Bei meinem Trainingspensum habe ich einen gesunden Appetit. Ich bin aber weit davon entfernt riesige Essensmengen in mich zu stopfen. Im Gegenteil. Ich ernähre mich nährstoffreich und meine Nahrung wird sauber verbrannt. So kann ich mit ganz normalen Portionen meinen hohen Bedarf decken.

Heute esse ich deutlich weniger als zu der Zeit, als ich noch als Couchpotatoe auf dem Sofa gelegen habe. Meine Portionen waren groß und in ihrer Zusammensetzung schlecht. Mit den entsprechenden Ergebnissen für meinen Geist, mein Wohlbefinden, meine Aktivität und meinen Körper. Im Gegensatz zu damals fühle ich mich heute wach, frisch und aktiv. Mehr denn je. 
In vier Wochen werde ich 40 Jahre alt. Mit 20 Jahren hatte ich bei weitem nicht die Energie, die ich heute habe.

gregor_iwanoff.jpeg

Vielleicht hat dich mein Artikel zum Nachdenken angeregt, war dir eine Inspiration oder gar Hilfe. Ich freue mich immer in den Comments zu sehen, was du denkst. 
Besuche mich doch auf Facebook und Instagram und trage dich in den Newsletter ein, um exklusive Rezepte und Give-Aways zu erhalten!

Für eine Ernährungsberatung und Trainingsberatung kannst du mich über die Homepage kontaktieren.

Dein Gregor

Weitere Artikel dieser Serie: 

Einfach Vegan Teil 1 - Eiweiss bekommen

Einfach Vegan Teil 2 - HighEnd-Ernährung im Alltag